zur MobilversionVorbestellen

Gesundheitsnews

Mineralstoffe gegen Migräne

Calcium, Magnesium & Co. – was haben Mikronährstoffe mit Kopfschmerzen zu tun? Studien haben ergeben: eine ganze Menge! Dass Mineralstoffe viele Funktionen im Körper steuern, wissen wir. Calcium verbinden die meisten mit der Knochengesundheit. Bei Magnesium denken wir an Muskeln. So weit, so unvollständig. Dass beide Stoffe nämlich sozusagen Hand in Hand gehen und auch ...weiterlesen

Sodbrennen: Selbstbehandlung leicht gemacht

Brennende Schmerzen hinter dem Brustbein, häufig verbunden mit saurem Aufstoßen – Sodbrennen ist quälend. Wann sollte man zum Arzt gehen, welche Arzneimittel lindern den Schmerz und was ist bei der Anwendung zu berücksichtigen?    Millionen Menschen kennen Sodbrennen aus eigener Erfahrung und wissen, wie hartnäckig und unangenehm es sein kann. Was das Feuer im Rachen ...weiterlesen

Endlich rauchfrei leben!

Endgültig von der Kippe loskommen und das Leben qualmfrei genießen – das wünschen sich viele Raucher. Doch oft fällt der Rauchstopp schwer. Nikotin macht süchtig. Viele Raucher wollen das zwar nicht wahrhaben – doch wie groß die Abhängigkeit von der Droge ist, belegt allein die Zahl der gescheiterten Aufhörversuche. Obwohl die meisten Raucher immer wieder ...weiterlesen

Mit Diabetes sicher auf Reisen

Ferien vom Diabetes gibt es nicht, Ferien mit Diabetes hingegen sind kein Problem. Voraussetzung für unbeschwerte Urlaubstage ist eine gute Planung. Wir sagen, worauf es ankommt.  Entspannt im Flieger: Bei längeren Flugreisen kann es sinnvoll sein, vorab ein spezielles Diabetikeressen zu bestellen. Gibt es das nicht, am besten das vegetarische Menü auswählen. Während des Fluges ...weiterlesen

UV-Schutz – Sicher in der Sonne

Sommer, Sonne, Urlaubszeit – hurra! Egal, wo wir jetzt sind … Sonnenschutz haben wir immer dabei! Was gibt es Schöneres, als diese herrlichen Sommertage draußen zu genießen – am Wasser, beim Wandern, auf dem Spielplatz oder auch zu Hause im Garten oder auf dem Balkon? Groß und Klein zieht es hinaus und oberste Pflicht ist ...weiterlesen

Dem Schlaganfall vorbeugen

Ein Großteil aller Schlaganfälle ließe sich vermeiden. Vor allem durch gesunde Lebensgewohnheiten und die konsequente Behandlung gefäßschädigender Vorerkrankungen. Lesen Sie hier, wie Sie sich schützen können.   Jahr für Jahr erleiden hierzulande rund 270.000 Menschen einen Schlaganfall, Mediziner sprechen von Apoplex. Er ist bei uns die dritthäufigste Todesursache. Und er kann jeden treffen! Zwar steigt ...weiterlesen

Zahnersatz richtig pflegen 

Nicht nur Zähne und Zahnfleisch, auch die Dritten benötigen Zuwendung. Was brauchen festsitzende Brücken und Implantate sowie herausnehmbare Prothesen, damit wir mit ihnen auch morgen noch kraftvoll zubeißen können? Ein funktionierendes Gebiss, ob mit eigenen oder dritten Zähnen, ist unersetzlich für die Lebensqualität. Schließlich benötigen wir es zum Kauen unserer Leibgerichte, zeigen die Beißerchen beim ...weiterlesen

Schönheitskur für Schusters Rappen

Sommerzeit ist Sandalenzeit! Doch zu schicken Schuhen gehören auch fitte Füße. Nach einer Extraportion Beachtung mit diesen Pflegetipps können sich die Sohlen sehen lassen. Wer kennt das nicht: Kaum ein paar Stunden auf den Beinen, fühlen sich die Füße bei sommerlichem Wetter oft überhitzt, verschwitzt und geschwollen an. Grund für die intensive Wärme ist die ...weiterlesen

So bleibt kein Auge trocken

Sie brennen, jucken, sind gerötet: Viele Millionen Menschen in Deutschland klagen über trockene Augen. Wer betroffen ist, sollte die empfindlichen Augen gezielt befeuchten und vor schädlichen Einflüssen schützen.   Wenn es unseren Augen an Tränenflüssigkeit mangelt und die Augenoberfläche deshalb nicht ausreichend befeuchtet wird, sehen die sensiblen Sehorgane regelrecht Rot: Missempfindungen wie Brennen, Juckreiz und ...weiterlesen

Bewegung hält den Kopf fit

Ein kleines Trainingsprogramm, das Konzentrationsvermögen, Merkfähigkeit und Gedächtnisleistung effektiv unterstützt. Alle Übungen lassen sich je nach persönlicher Verfassung im Stehen oder auch im Sitzen ausführen. Alte Menschen verlieren oft die Fähigkeit, mehrere Handlungen gleichzeitig auszuführen. Beispielsweise fällt es ihnen schwer, spazieren zu gehen und währenddessen mit ihrer Begleitung ein Gespräch zu führen. Um das zu ...weiterlesen